315,95 Euro am vierten Tag mit Facebook

Yeah

Schön langsam wird mir das alles unheimlich. Echt.

Ich reibe mir den ganzen Tag meine Augen: „Pling! Pling! Pling!“ macht meine Handy-App von Digistore24. Gleichzeitig bin ich aber natürlich auch sehr am Schmunzeln – das ist ja klar!

Der Grund dafür ist die Entwicklung meiner Einnahmen, die ich ja unter Verwendung der genialen Facebook-Ads-Anleitung von Nico Lampe am vierten Tag generiert habe.

Von meinem Einnahmen am dritten Tag der laufenden Ads-Kampagne hatte ich ja gestern hier berichtet. Da waren es noch 309,73 Euro.

Am Folgetag, also vorgestern am 20. September (Mittwoch), habe ich sogar noch etwas mehr eingenommen, nämlich sage und schreibe fette 315,95 Euro.

Hier das Ganze wieder im Video-Nachweis


Wie im Video zu sehen ist, gab es auch eine Rückgabe.

Das heißt: jemandem hat das Produkt doch nicht gefallen, und er/sie hat sich den Kaufpreis zurückerstatten lassen. Oder er/sie wollte das Produkt einfach nur kostenlos abgreifen. Ersteres kommt vor und ist ja gar nicht schlimm. Zweiteres kommt schon auch mal vor. Aber das ist in meinem Augen eine echt charakterlose Schweinerei! Das musste mal gesagt werden!

So, und hier in aller Kürze auch wieder ein paar Screenshots:

Digistore24 Überblick Mittwoch

[oben: Einnahmen der ersten vier Tage]

Digistore24 App Mittwoch

[oben: Screenshot der Digistore24-App – Stand: 20. September, 23:51 Uhr]

Digistore24 Einnahmen Mittwoch

[oben: Aufschlüsselung der Bruttopreise der Produkte, die ich vermittelt habe]

Du willst das auch erreichen? Kein Thema. Mach’s doch!

Führe dazu jetzt sofort folgende Schritte durch:

  1. Registriere Dich kostenlos bei Digistore24!
  2. Schmökere links in den Kategorien mit insgesamt zurzeit 4270 digitalen Produkten!
  3. Wähle dann ein Produkt aus, das Du bei Facebook bewerben möchtest.

Und last but not least: Besorge Dir danach diesen Online-Kurs von Nico Lampe, damit Du weißt, wie Du vorgehen musst. Folge den Anweisungen und Erklärungen Schritt für Schritt! Lass Dir dabei Zeit. Übereile nichts, sondern sei gewissenhaft und sorgfältig.

Hier noch mal für Dich der Link zum Online-Kurs:

Ich wünsche Dir viel Erfolg und satte Einnahmen – die wirst Du nämlich auf jeden Fall haben, wenn Du alles im Kurs Erklärte so umsetzt. Wenn ich das schaffe, dann schaffst Du das auch! Und bei Fragen darfst Du Dich auch gern an mich wenden. Ich helfe Dir, solange es zeitlich im Rahmen bleibt.

Demnächst berichte ich wieder. Jetzt muss ich mich erst mal um das nächste eigene große Projekt kümmern, das zum 1. Januar 2018 an den Start gehen soll. Und das ist irre viel Arbeit.

Übrigens, ich habe auch eine FB-Gruppe zu diesem Thema. Wenn Du bei Facebook bist, solltest Du meiner Gruppe unbedingt beitreten! Und zwar hier:

Weitere Beiträge zum Thema:

P.S.: Noch Fragen dazu? Schreib mir einfach einen Kommentar!

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Bitte LIKE ihn. Oder TEILE ihn bei Facebook!
Über Azon-Profi 67 Artikel
Ich verdiene meine Brötchen seit Jahren mit Affiliate-Marketing: Amazon und Digistore24. Reisefan. Vater von drei Kindern. Sprachpurist. Literat. Kritischer Geist. MGTOW. Ersteller digitaler Produkte. Leichtes Helfersyndrom. Zu nett.

4 Kommentare

  1. Hallo Rainer,

    wow, das ist ja echt der Hammer, was du in deinen letzten beiden Beiträgen beschreibst.

    Mit 7 Euro Werbeausgaben am Tag so hohe Einnahmen zu generieren, da müssen es die Anzeigen ja in sich haben. 😉

    Nach deinem Artikel habe ich mir auch mal ein paar Videos von Nico Lampe bei Youtube angeschaut und bin echt beeindruckt von dem Content. Ich würde gerne so schnell wie möglich selber starten – deine Artikel haben mir richtig Mut gemacht.

    Schaltest du deine Werbeanzeigen bei Facebook einfach direkt auf deinen Digistore-Link oder hast du dir vorher auch noch eine Landing Page mit Email-Funnel aufgebaut? Bei Nico geht es ja sehr viel um solche Funnel und ich würde gerne abschätzen, wie viel ich tatsächlich können muss, um ähnliche Ergebnisse zu erreichen wie du.

    Ich bin sehr gespannt auf weitere Einblicke in die Entwicklungen bei dir 🙂

    VG Fabrice

    • Hallo Fabrice,

      ich habe auf den Funnel verzichtet.

      Dadurch geht’s zwar schneller, aber die Einnahmen werden auf Dauer wohl nicht so nachhaltig sein.

      Klüger ist es also, das alles mit LandingPage und E-Mail-Funnel aufzubauen.

      Jetzt darfst Du Dir den Kurs kaufen. 😛

      Gute Grüße,

      Rainer

  2. Hey, Rainer!

    Ich hab mir den Kurs vom „Meister Lampe“ gekauft.

    Danke für den GEILEN (!) Tipp!

    Hab’s seit gestern am Laufen.

    Schau mal (musst aufs Bild klicken; dann wird’s größer):

    image

    War gar nicht mal so schwer. Sogar ich Depp hab’s hingekriegt. 🙂

    Kann gern so weitergeh’n. 🙂 🙂 🙂

    Noch mal vielen Dank!!!

    Bastian

    • Hallo Bastian,

      das freut mich natürlich sehr für Dich. Glückwunsch!

      Aber Du hättest das nicht gleich dreimal posten müssen. Ein Mal hätte ausgereicht. Ich mag solchen „Spam“ eigentlich nicht. Aber ich mache mal eine Ausnahme und schalte alles frei.

      Deine verlinkte Webseite habe ich aber entfernt. Ätsch! 😛

      Weiterhin viel Erfolg mit der Facebook Ads Anleitung von Nico. 🙂

      Rainer

Kommentare sind deaktiviert.